Tipps

Gesichtsbräuner

Hilft ein Gesichtsbräuner gegen Akne?

Viele Teenager haben in der Pubertät Probleme mit ihrer Haut. Unreinheiten in Form von Pickeln oder Akne lassen so einige verzweifeln. Viele Produkte versprechen eine heilende Wirkung gegen Akne. So hat sich ebenfalls in den Köpfen vieler verankert, dass ein Gesichtsbräuner oder allgemein ein Solariumbesuch gegen Pickel hilft. Aber stimmt das?
Vorweg, es hat keine heilende Wirkung. Die UV-Strahlen trocken die Haut aus. Als Nebenwirkung fallen Pickel nicht mehr direkt ins Auge und mit dunkler werdendem Hautton sieht man Mitesser schlechter. Neben der Austrocknung wirken UV-Strahlen zwar antibakteriell, jedoch gibt es als günstigere Alternative antibakterielle Seifen, die den gleichen Nutzen stiften.

Hat UV-Strahlung positive Wirkungen?

Es ist bewiesen, dass durch UV-Strahlung die Bildung von Vitamin D3, welches für Regulierungsprozesse im Körper zuständig ist, angeschoben wird. Allerdings geschieht dies nur durch UV-B-Strahlung, welche neben den UV-A-Strahlen nur in geringen Menge in Bräunungsgeräten vorhanden sind. Je nach Alter reichen 10-30 Minuten Sonnenlicht, auch bei bewölkten Himmel pro Tag für die nötige Vitamin D-Bildung aus. Somit besteht keine gesundheitliche Notwendigkeit für Bräunungsgeräte.

Lohnt es sich vor dem Urlaub “vor zu bräunen“?

Schütze ich mich durch „vorbräunen“ vor Sonnenbrand? Wie schon oben aufgeführt sind in Bräunungsgeräten hauptsächlich UV-A-Strahlen, welche die Haut bräunen. Wir werden zwar braun aber trotzdem bleibt die Wahrscheinlichkeit eines Sonnenbrandes gleich, weil lediglich UV-B-Strahlen vor Hautrötungen schützen. Diese Strahlen sind jedoch nur zu geringen Anteil in Sonnenbänken oder Gesichtsbräuner, da diese die Bräunung verhindern.

Kann ich Winterdepressionen mit regelmäßigem bräunen behandeln?

Antriebslosigkeit, fehlende Motivation und ein niedriges Energieniveau sind Symptome einer Winterdepression. Viele Menschen leiden in den Wintermonaten verstärkt an einer solchen Melancholie.
Diese ist auf einen Mangel an Sonnenlicht zurück zu führen. Ein Gesichtsbräuner kann dieses Defizit jedoch nicht komplett ausgleichen. Bessere Alternativen sind Lichttherapien und Tageslichtlampen. Diese Lampen generieren dem Sonnenlicht ähnliche Farbtemperatur und helles Licht.

Wie oft darf ich ein Bräunungsgerät nutzen?

Jede Nutzung kann zu Schäden führen. Ebenso wie der Spaziergang im Sonnenlicht. Ginge es nach Hautärzten würden wir uns gar nicht UV-Strahlung aussetzen. Doch je nach Hautton ist eine Nutzung ungefährlicher. Ein Risiko besteht allerdings immer. Es liegt an ihnen wie viel Risiko Sie auf sich nehmen wollen um brauner zu werden. Wenn es zu vermehrter Nutzung kommt sollten eigens für Solariumbesuche hergestellte Cremes genutzt werden. Auch eine UV-Schutzbrille ist zu tragen. Lediglich das Schließen der Augen kann zu erheblichen Schäden führen.

hapro_gesichtsbräuner

Hapro Produkte

Hier finden Sie die Top Produkte der Marke Hapro zum Thema Gesichtsbräuner und Gesichtssolarium. Zusätzlich natürlich detaillierte Artikel Informationen und Hintergrundinfos zu den Geräten und Angeboten.
Mehr

philips_gesichtssolarium

Philips Produkte

Hier finden Sie die Top Produkte der Marke Philips zum Thema Gesichtsbräuner und Gesichtssolarium. Zusätzlich natürlich detaillierte Artikel Informationen und Hintergrundinfos zu den Geräten und Angeboten.
Mehr

dr.kern_logo

Dr. Kern Produkte

Hier finden Sie die Top Produkte der Marke Dr. Kern zum Thema Gesichtsbräuner und Gesichtssolarium. Zusätzlich natürlich detaillierte Artikel Informationen und Hintergrundinfos zu den Geräten und Angeboten.
Mehr

zubehoer

Zubehör und Extras

Hier finden Sie Zubehör wie zum Beispiel Cremes und Schutzbrillen alles was nützlich ist einen perfekten Effekt zu erzielen. Zusätzlich natürlich detaillierte Artikel Informationen und Hintergrundinfos zu den Angeboten.
Mehr